Am Samstag, den 11.11.2017 wurden einige Mitglieder für ihre lange Mitgliedschaft im TSC Rot-Weiss Viernheim geehrt. Ein paar Mitglieder folgten der Einladung, um gemeinsam vor dem Tanzübungsabend ein bisschen zu feiern.

Die Ehrung wurde von Melanie Maurer durchgeführt und wurde an die Mitglieder, die bereits 5, 10, 15 und 20 Jahre im Verein sind.

 

Vielen Dank für die lange Mitgliedschaft und viel Spaß weiterhin in den nächsten Jahren im Verein.

 

11112017 ehrungsabend

 

Ulrike Ganzerer und Andreas Schmitt waren am 29.10.2017 in Heilbronn unterwegs und haben in der HGR II D Latein den 1. Platz ertanzt.

Damit sind die Beiden in die nächsthöhere C-Klasse aufgestiegen!

Aus hier gratulieren wir herzlichst und wünschen euch  viel Erfolg in der neuen Startklasse.

WM2017 Beckmann  WM2017 Conrad

 

Ein super Ergebnis erzielten unsere Paare vom TSC Rot-Weiss-Viernheim. Unsere beiden Paare machten sich auf den Weg und kamen nach 14 Stunden Zeitstrecke in den USA an. Angereist wurde bereits donnerstags vor dem Turnier, was in Standard samstags und in Latein sonntags stattfand, um mit der 6-stündigen Zeitumstellung zurecht zu kommen.

Veranstaltungsort: Marriott Hotel. Im Standardbereich traten in der Startklasse Senioren III S, Ehepaar Beckmann an. Sie erreichten in einem stark besetzten Feld den 22. Platz und auch drittbestes Paar aus Deutschland. (Weltmeister wurden Michael und Beate Lindner aus Darmstadt)

 

Im Lateinbereich der Senioren I S Klasse gingen Marc Hartung-Knöfler und Andrea Rhinow-Conrad an den Start. Sie verfehlten nur knapp das Semifinale und belegten einen unerwartetenden Platz 15. Dieses Paar tanzt nun genau 6 Monate zusammen. Beide Paare sind stolz und glücklich so hervorragende Ergebnisse mit nach Hause nehmen zu können.

 

Text und Bild: Andrea Rhinow-Conrad

 

Am Sonntag, den 29.10.2017 fanden in Kelkheim beim Tanz-Sport-Club Fischbach die hessischen Meisterschaften für 2017 statt.

Für zwei Viernheimer Paare hat sich das warten auf ihre Landesmeisterschaft richtig gelohnt!

 

Der 1. Platz und hessischer Meister in der HGR II B Latein wurden Robert Hentschel und Sabrina Nett.

Ebenfalls der 1. Platz und nochmals ein hessischer Meister aus Viernheim ist Sebastian Kolzenburg und Christiane Leschinger-Usner.

Herzlichen Glückwünsch für diese Leistung!

 

23092017 MarcundAndrea

Marc Hartung-Knöfler und Andrea Rhinow-Conrad, Sen I S Latein

Erste Endrundenteilnahme für Andrea und Marc auf einem WDSF Open Turnier

Heute morgen um 3:00 Uhr hieß es für beide : Raus aus den Federn! Die Vorbereitungen incl. Anreise für das WDSF Turnier in Luxemburg standen an.
Nach zwei getanzten Runden wurde die Endrunde ermittelt.
Mit einer Gesamtwertung auf Platz 3 in Samba und Jive, Platz 6 in Chacha, Platz 5 in Rumba und dem 6. Platz in Paso Doble erreichten sie letztendlich den 5. Platz.

Für beide war es das vierte, gemeinsam getanzte WDSF Turnier seit Beginn dieser Partnerschaft (Mai 2017).

Nach der German Open (Stuttgart), Dancecomp (Wuppertal), WDSF Open in Prag ist dieses Ergebnis ein toller Erfolg.

 

Im Standardbereich wurde der TSC Rot-Weiss Viernheim von Horst und Patricia Beckmann vertreten, die am Freitag den 7. Platz von 37 Paaren erreichten. Das Turnier am Samstag war in eine Abendveranstaltung eingebettet und gab somit nochmal extra Motivation, die auch gewirkt hat: 4. Platz von 38 Paaren. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

 

 

 

(Text und Bild: Andrea Rhinow-Conrad)

Nächste Veranstaltung
Practice Night 
Samstag, 18. November 2017 20:00
0
3
Stunden
0
6
Minuten
3
3
Sekunden

Letzte Beiträge